In Zusammenarbeit mit: 

. . . weil es sich lohnt!

BCM NECTOR Hotline

Gitter aus Draht mit einem Durchmesser von 2 bis 3,9 mm mit galvanischem Überzug Zn, Zn+Al bzw. Zn+PVC werden
im Straßen- und Wasserbau in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Hangbefestigung, Sicherung von Überhängen bzw. gegen Felsrutsch
  • Stabilisierung von Autobahn-Randstreifen
  • Stabilisierung von Flussufern
  • Stabilisierungsmaßnahmen im Kanalbau, Dammsicherung gegen Nagetiere, Biber etc.

Aus Gittern können Matten, Körbe bzw. Zylinder geformt werden.

Hexagonalgitter - HARD
Sechskantgitter mit erhöhter Festigkeit Typ HART
Für Hang – und Erdrutschschutz ≥ 150 kN

gittergrossen

drahtbeschichtung

drahtbeschichtung